PR-ANZEIGE: Adventure-Golfen bei Landal GreenParks

Leiwen. Abenteuer-Kletterpark, Indoor-Spielhalle – und nun die neu angelegte "Adventure Golf"-Anlage. Landal Sonnenberg ist damit um eine weitere Attraktion für die ganze Familie reicher: Einen Mini-Golf-Platz, mit dem Landal GreenParks in Leiwen Spannung und Entspannung zugleich bietet.

Eröffnet wurde die Adventure-Golf-Anlage mit einem Familienfest, das den Saison-Start des Kletterwaldes Waldabenteuer gleich mit feierte. Kletterer machten sich 20 Prozent günstiger als sonst auf den Weg, Golfer erhielten 50 Prozent Rabatt – auch für die erste "Adventure Golf"-Familien-Olympiade. Sie umrahmte ein vielfältiges Rahmenprogramm. Besucher konnten malen, basteln, sich schminken lassen, Waffeln backen, zu Live-Musik tanzen, Vogelhäuschen bauen und sich Grill-Spezialitäten schmecken lassen. 

Die neue "Adventure Golf"-Anlage wurde laut General Manager Christian Jegensdorf nach landschaftsgärtnerischen Gesichtspunkten angelegt – für knapp 60.000 Euro. So wurde unter anderem ein betonierter Weg zurückgebaut für die großzügigen naturnahen Spielfelder, die auch der Firmen-Philosophie Rechnung tragen. Ende dieses Jahres soll weiter investiert werden: In die Indoor-Spielhalle, die modernisiert und mit neuen Attraktionen ausgestattet werden soll. 

Landal Sonnenberg ist einer von zehn Landal GreenParks in Deutschland und mehr als 85 in Europa. Neben Kletterwald und Indoor-Spielparadies gibt es ein Schwimmbad – das einzige Angebot nur für Bewohner, eine Wellenrutsche, einen großen Spielplatz und es kann Air-Hockey, Bowling oder Tischtennis gespielt werden. Ein eigener Laden und ein Restaurant stehen Gästen und Bewohnern offen. Die Anlage bietet mehr als 200 Ferienhäuser, rund 20 Ferienwohnungen, gut ein Dutzend Mobilheime sowie Stellplätze für Camper, Wohnmobile und Zelte. Ebenfalls gefragt ist das moderne Meeting-Center, das für Veranstaltungen wie Tagungen gebucht wird.

URS

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.