FSV Trier-Tarforst präsentiert neuen Trikotsponsor

Tarforst. Trikot-Sponsorvertrag für zwei Jahre geschlossen – Tarforster Kicker tragen in Zukunft das Logo von smile X Fitness auf der Brust

Der Rheinlandligist gehört seit Jahrzehnten zu den festen sportlichen Größen der Region Trier. Als einer der mitgliedsstärksten Vereine der Großregion -1612 Mitglieder- bildet der FSV Trier-Tarforst ein wichtiges Glied in der Mitte der Gesellschaft - und das vor allem in den Höhenstadtteilen. Künftig unterstützt die smile X Fitnessclubs die Tarforster bei ihrem sozialen Wirken und als Werbepartner sowie Trikotsponsor der ersten Mannschaft des FSV sein Engagement.

"Sportliches Aushängeschild"

"Der FSV Trier-Tarforst ist eines der sportlichen Aushängeschilder unserer Stadt. Insbesondere die erfolgreiche und aufopferungsvolle Jugendarbeit, die die Tarforster Hand in Hand mit der Nachwuchsabteilung von Eintracht Trier betreiben, muss in Zukunft fortgeführt und gefördert werden", begründet Christian Müller Geschäftsführer und Mitinhaber der smile X Fitnessclubs diesen Schritt. Die smile X Fitnessclubs in der Metternichstraße und ab September auch in der Diedenhofener Straße sind schon seit Jahren Fitness- und Trainingspartner des FSV Trier-Tarforst. Perfekte Trainingsbedingungen und ein kompetentes Trainerteam bieten dem FSV Trier-Tarforst optimale Bedingungen für seine Spieler. Der FSV Trier-Tarforst freut sich über den Vertragsabschluss und die finanzielle Förderung: "Wir sind sehr froh mit Christian Müller einen Trierer Unternehmer gefunden zu haben, der uns in unserem gemeinnützigen Bestreben unterstützt und ein großes Stück soziale Verantwortung übernimmt", sagte Werner Gorges, 1. Vorsitzender des FSV. In beidseitigem Einvernehmen wurde über die Vertragshöhe Stillschweigen vereinbart. Die Dauer des Engagements beträgt zwei Jahre.

Pressemitteilung FSV Trier-Tarforst

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.