SB

Tourismusverein Vulkaneifel mit neuem Hingucker

Jetzt wurde das neue Werbewand-Faltdisplay von Hans-Herrmann Grewe und Frank Reuter, beide TVV, in der Tourist-Information Gerolsteiner Land entgegengenommen. Die 4 x 3 Meter große mobile Werbewand wird zukünftig als Blickfang auf Messen und Events eingesetzt.
Bilder

Universell einsetzbar, platzsparend in der Aufbewahrung und in wenigen Minuten aufzubauen - das sind nur einige Merkmale des neuen hochwertigen Werbewand-Faltdisplays, das der Tourismusverein Vulkaneifel angeschafft hat, um zukünftig auf Messen und Events für die Ferienregion Gerolsteiner Land zu werben. Das elegante mobile System ist ein echter Hingucker und vervollständigt den Auftritt der Ferienregion auf publikumswirksamen Events. Im Tourismusverein Vulkaneifel sind 16 touristische Vermietungsbetriebe ehrenamtlich organisiert. Mit Einführung der GeroGastCard 2011, die jeder Gast während seines Ferienaufenthaltes gegen eine geringe Gebühr von 1 €/Nacht und Person erhält, werden den Gästen viele Vorteile und Vergünstigungen, wie z.B, der freie Eintritt ins Hallen- und Freibad und das Naturkundemusem,  gewährt. Die so generierten Zusatzeinnahmen investiert der Verein in die  touristische Infrastruktur, wie z.B. in neue Sitzmöglichkeiten an den beliebten Wanderwegen oder jüngst in die Anschaffung der mobilen Werbewand für die Ferienregion Gerolsteiner Land. Erstmals zum Einsatz kommt das neue Faltdisplay während des SWR4-Wandertages am Sonntag, 27. September, auf dem Veranstaltungsgelände vor der Tourist-Information in der Brunnenstraße 10.