Robert Syska

Mit Verspätung: Der Rathausschlüssel ist zurück

Bad Kreuznach. Knapp rechtzeitig, bevor sie sie am 11. November erneut erobern, übergaben die Kreuznacher Narren die Kontrolle wieder an den Stadtvorstand.

Bilder
Oberbürgermeister Emanuel Letz und Bürgermeister Thomas Blechschmidt freuen sich, dass nun endlich die "gewohnte Ordnung" wiederhergestellt ist.

Oberbürgermeister Emanuel Letz und Bürgermeister Thomas Blechschmidt freuen sich, dass nun endlich die "gewohnte Ordnung" wiederhergestellt ist.

Foto: Stadtverwaltung

Der Schlüssel zum Rathaus ist wieder in Händen des Stadtvorstands.Der Verein Kreiznacher Narrefahrt hatte die geplante Rückgabe nach der ausgefallenen Kampagne absagen müssen. Um wieder selbst regieren zu können, hat Oberbürgermeister Emanuel Letz jetzt den Schlüssel mit der Stadtkasse angemahnt. Er freute sich zusammen mit Bürgermeister Thomas Blechschmidt, dass die „gewohnte Ordnung“ wiederhergestellt ist. Die Schlüsselrückgabe wurde gestaltet von den Jubilaren der Kampagne 2021/22, der Großen Karneval Gesellschaft Kreuznach und der Weißen Fräck, sowie einer Abordnung der Kreiznacher Narrefahrt unter ihrem 1. Vorsitzenden Manfred Schulze. Zur Vorfreude und Einstimmung auf die neue Fastnachtssaison überreichte die GKGK dem Oberbürgermeister und dem Bürgermeister den Orden der vergangenen Kampagne.