Buntes Programm im Kinder-Wanderland

Uersfeld. Das Kinder-Wanderland »Oberes Elztal« bietet viele Überraschungen für kleine und große Kinder.

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens lädt die Touristik Gesellschaft Oberes Elztal zum Kinder-Wandertag im Naturerlebnispark Oberes Elztal ein. Am Sonntag, 8. September, von 10 bis 18 Uhr, sind kleine Gäste, aber auch große, eingeladen, das Wanderland Oberes Elztal mit seinen vielen Attraktionen zu erwandern und zu entdecken. Dabei warten auf die Besucher auf verschiedenen Wanderwegen im Kinder-Wanderland viele tolle und abenteuerliche Spiel- und Kletterelemente, die zum Spielen und Spaßhaben animieren. Von drei Ausgangspunkten aus (Gunderath am Heilbachsee, in Sassen vom Startpunkt »Im Wieschen« und in Uersfeld beim Nostalgikum) geht es los. Hier sind überall auch Parkmöglichkeiten vorhanden. Ob am Gunderather Heilbachsee, dem Baumhaus Holzberg, dem Aussichtsturm »Eifelguck« oder am Spielplatz Bauernhof in Sassen, der Grillscheune, dem Spielplatz Keltenburg und am Erlebnismuseum »Nostalgikum« in Uersfeld – überall gibt es unterhaltsame Aktionen.

Viele Aktionen für die Besucher

Das Angebot ist dabei vielseitig: Luftballonbasteln, Kinderschminken, Hüpfburg, Stehpaddeln, Streichelzoo und Ponyreiten,  Riesenseifenblasen, Segelfliegen, Torwandschießen, Ringe werfen, Glücksrad, Traumfänger basteln, Spiele aus den 50-ziger Jahren,  Horse Painting and Riding und mehr. Im Erlebnismuseum »Nostalgikum« in Uersfeld haben an diesem Tag Kinder freien Eintritt und Erwachsene zahlen zwei Euro. Essen und Trinken gibt es im Bürgersaal Uersfeld, wo auch Tanzvorführungen der Funkengarde stattfinden, der Grillhütte Sassen und an der Gunderather Angelhütte am Heilbachsee. Den ganzen Kinder-Wandertag über von 10 bis 18 Uhr gibt es zudem einen kostenlosen Bustransfer zwischen Uersfeld, Gunderath und Sassen. Die Haltestellen befinden sich jeweils an den Parkplätzen und Infoständen. Wer sich einen Wanderpass an den Infoständen besorgt und sich seinen Besuch an zehn verschiedenen Stationen bestätigen lässt, nimmt an einer Verlosung teil. Hauptpreis ist ein Wochenende für vier Personen im Centerparcs Hochsauerland.

Starterpaket für WochenSpiegel-Leser

Auf kleine WochenSpiegel-Leser wartet zusätzlich ein Geschenk des Kinder-Wanderlands. Dazu einfach den Gutschein, der sich in der aktuellen Ausgabe des WochenSpiegel Vulkaneifel befindet, ausschneiden und an einem der Infostände in Gunderath, Sassen oder Uersfeld einlösen. Hier gibt es gegen Vorlage des Gutscheins ein exklusives Starterpaket (nur solange der Vorrat reicht!).

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.