Hingehen: Aktionstag der Musikschule Mittlere Nahe!

Bad Kreuznach Stadt. Am Samstag, 2. Oktober, veranstaltet die Musikschule Mittlere Nahe einen Aktionstag im Lina- Hilger-Gymnasium Bad Kreuznach. Zwischen 11 und 13 sowie 14 und 16 Uhr können Interessierte unter professioneller Anleitung Instrumente ausprobieren.

Von beispielsweise Gitarre über Gesang, Trompete oder Geige bis zum Schlagzeug. Parallel dazu zeigen Schüler*innen ihr können. Ob Rock-Pop-Band, Jazzensemble, Klavier-Solo oder Rock-Pop-Chor – hier ist für jeden was dabei! Ein besonderer Höhepunkt findet um 13 Uhr statt: Das preisgekrönte Streichorchester „ALBA“ (Foto) spielt Werke von Mozart, Vivaldi, Garrett und mehr. Die Musikalische Früherziehung führt um 11:00 und 12:30 Uhr das Singspiel „Die Kleine Raupe Nimmersatt“ auf dem Kornmarkt auf.

Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist nicht notwendig. Die Veranstaltung findet Corona-konform statt – es ist genügend Platz vorhanden. Im Lina-Hilger-Gymnasium gilt die 3-G-Regel, wobei Schüler*innen durch die Schule als getestet gelten und Kinder im Allgemeinen davon ausgenommen sind. Das detaillierte Programm wird 3 Tage vor der Veranstaltung unter www.musikschule-mittlere-nahe.de veröffentlicht.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.