Seitenlogo
ste

Traben-Trarbach: Schmierfink gefasst

Traben-Trarbach. Polizei ordnet 17-Jährigem aus der VG Traben-Trarbach mindestens 27 Straftaten zu.

Bild: (Symbol) Pixabay

In den letzten Monaten kam es in Traben-Trarbach und Umgebung zu vielfachen Farbschmierereien, sog. Graffitis. Durch aufwändige Ermittlungsarbeit der Polizeiwache Traben-Trarbach und der Polizeiinspektion Zell konnten Hinweise auf einen jugendlichen Täter erlangt werden, die durch Zeugen und Videos letztendlich bekräftigt werden konnten.

Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei dem Täter um einen 17-jährigen Jugendlichen aus der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach, der seine Taten auch teilweise gestand. Insgesamt konnten ihm mindestens 27 Taten mit einem Gesamtschaden von mehreren tausend Euro zugeordnet werden. Da er sich weigert, seine Kunstwerke zu beseitigen, werden, neben den strafrechtlichen Konsequenzen, auch empfindliche Reinigungskosten auf ihn zukommen.

 


Meistgelesen