Frederik Scholl

Dickie und Baby sind die Tiere der Woche

Euskirchen. Der Tierschutz Euskirchen stellt in dieser Woche die beiden Katzen im Wochenspiegel vor.

Bilder
Dickie und Baby

Dickie und Baby

Foto: Tierschutz Euskirchen

Dickie und Baby sind die Tiere der Woche. Die beiden Katzen sind 2017 geboren, leben im Moment in einer Pflegestelle und möchten gerne in ein neues „für immer Zuhause“ umziehen. Die beiden Katzen hängen sehr aneinander und sollen zusammenbleiben. Andere Katzen und Hunde sollte es im neuen Heim nicht geben, Kinder sind für die beiden in Ordnung. Die weiße Dickie mit den grautiger-Flecken und die siamfarbene Baby scheinen keinen Freigang zu kennen, daher können sie in eine geeignete Wohnungshaltung mit großem gesichertem Balkon/Terrasse oder abgeschlossenem Hof. Wer mehr über Dickie und Baby erfahren und sie kennenlernen möchte, meldet sich beim Tierschutz Euskirchen e. V., Telefon: 02251 – 61441.

 


Meistgelesen