Seitenlogo
Frederik Scholl

Kleinkind auf Laufrad muss entgegenkommendem Kleinkraftrad ausweichen und wird verletzt

Nettersheim. Kleinkraftrad mit Fahrer und Sozius näherte auf einem Wirtschaftweg sich mit hohem Tempo dem Kind.

Symbolfoto

Symbolfoto

Bild: Pixabay

Am Freitag, 14. Juni, fuhr ein Unbekannter gegen 17.35 Uhr mit einem Kleinkraftrad auf einem Wirtschaftsweg von der Ahrkapelle kommend in Richtung der Martinusstraße in Nettersheim. Auf dem Kleinkraftrad befand sich ebenfalls ein Sozius. Mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr der Fahrer auf ein entgegenkommendes Kind (3) zu. Das Kind befand sich zu diesem Zeitpunkt auf einem Laufrad. Das Kind musste dem Fahrer ausweichen und fiel hierbei in eine angrenzende Böschung. Der Fahrer entfernte sich mit dem Kleinkraftrad unerlaubt vom Unfallort und fuhr in Richtung Nettersheim davon. Bei dem Unfall wurde das Kind verletzt.


Meistgelesen