mn

Volleyballer im Landesfinale

Toller Erfolg für die Volleyball-Jungs vom Steinfelder Gymnasium Hermann-Josef-Kolleg. Sie vertreten beim Landesmeisterschaftsfinale in Marl den Regierungsbezirk Köln.
Bilder

In Bonn die zweite Bezirksrunde im Volleyball statt. Den Kreis Euskirchen vertraten im Bereich der Mädchen des Jahrgangs 2001/2002 die Spielerinnen des Hermann-Josef-Kollegs Steinfeld mit den Spielerinnen Inken Möller, Lena Knoll, Charlotta Milz, Anna Zissner, Kerstin Kautz und Lilly Scheven. Die Jungen des Jahrgangs 1999/2000 kamen ebenfalls aus Steinfeld. Für das HJK traten Tobias Mertens, Stefan Müller, Ben Weiden, Lorenz Knoll, Jelle v.d. Hoek, Emil Sprunkel, Valentin Hochgürtel und Christian Reintges an. Die Mädchen belegten den dritten Platz im ganzen Regierungsbezirk Köln. Die Jungen schafften den Sprung ganz nach oben auf das Treppchen. Sie sicherten sich den ersten Platz und qualifizierten sich damit für das Landesmeisterschaftsfinale. Am Mittwoch, 17. Februar, treten sie in Marl für den Bezirk Köln gegen die anderen Regierungsbezirke von Nordrhein-Westfalen an.


Meistgelesen