Robert Syska

Überschlag nach Alkoholfahrt auf der K49: Wer saß hinterm Steuer?

Windesheim. Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Dienstagabend auf der K49 zwischen Windesheim und Breitenfelserhof.
Bilder
Drei potentielle Insassen, alle erheblich alkoholisiert - aber wer war der Fahrer? Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Drei potentielle Insassen, alle erheblich alkoholisiert - aber wer war der Fahrer? Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Foto: Symbolfoto / Bing Image Creator (KI)

Dort war ein grauer Citroen aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich mehrfach überschlagen und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen konnten sich unverletzt aus dem Wrack befreien, allerdings traf die Polizei, die durch einen Zeugen alarmiert worden war, an der Unfallstelle drei junge Männer im Alter von 22, 24 und 33 Jahren an - die alle teils stark alkoholisiert waren.

Weil sich nicht eindeutig klären ließ, welcher der Herren beim Unfall hinterm Steuer saß, leiteten die Beamten Ermittlungen gegen alle drei ein. Die Polizei bittet deshalb mögliche Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich bei der Polizeiinspektion in Bad Kreuznach zu melden. Telefon 06 71 / 8 81 10.


Meistgelesen