Seitenlogo
Andreas Bender

Baustellen: Einschränkungen und Sperrungen B50 bei Simmern und K93 bei Niederburg

Rhein-Hunsrück. Zwischen Niederburg und Oberwesel kommt es zur Vollsperrung; auf der B50 bei Simmern zur Schließung der Mittelstreifenüberfahrten.

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass ab Freitag, dem 14. Juni, mit der Schließung von vier Mittelstreifenüberfahrten an der Südseite der Bundesstraße (B) 50 zwischen Simmern und Riesweiler begonnen wird und die Arbeiten voraussichtlich zwei Wochen andauern. Dabei wird die B 50 in diesem Bereich von Samstag, dem 15. Juni, 20 Uhr bis Sonntag, dem 16. Juni, 8 Uhr, für die Demarkierungsarbeiten vollgesperrt.

 

Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die bereits vorhandenen Bestandsumleitungen U3 und U4 von der Anschlussstelle (AS) Ellern über die Kreisstraße (K) 50 in Richtung Wahlbach - Landesstraße (L) 223 Pleitzenhausen - L 222 / L 218 / K 70 Richtung Simmern - L 218 Richtung Holzbach - B 50 Richtung Riesweiler und umgekehrt. Die Schließung der Überfahrten erfolgt unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn.

 

Für die noch ausstehende Deckensanierung im Bereich der Anschlussstelle Simmern-Mitte muss diese vollgesperrt werden. Die Umleitung für die Auffahrt auf die B 50 Richtung Autobahn (A) 61 Rheinböllen erfolgt über die AS Simmern-West. Die Umleitung für die Abfahrt Richtung Simmern-Mitte erfolgt über die Abfahrt Riesweiler.

 

Vollsperrung zwischen Niederburg und Oberwesel

Der LBM teilt weiter mit, dass ab Montag, dem 17. Juni 2024, mit dem Ausbau der Kreisstraße (K) 93 zwischen Niederburg und Oberwesel begonnen wird. Die Kreisstraße sowie angrenzende Stützbauwerke werden ertüchtigt. Des Weiteren werden Arbeiten an der Entwässerungseinrichtung durchgeführt. Aufgrund der umfangreichen Tiefbauarbeiten und der zur Verfügung stehenden Fahrbahnbreiten kann die Baumaßnahme aus Gründen der Sicherheit nur unter Vollsperrung der K 93 ausgeführt werden.

 

Die Maßnahme soll bis Ende 2024 abgeschlossen sein. Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke führt über die K 93 in Fahrtrichtung K 100, weiter über die K 97 in Fahrtrichtung Urbar und die K 95 in Fahrtrichtung Oberwesel und umgekehrt.

 

Der LBM bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anlieger um besondere Aufmerksamkeit und Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.


Meistgelesen