Andreas Bender

Digitaler Adventsspaß im Wald

Kastellaun. Helft dem Waldwichtel den Weihnachtsschmuck für sein Wurzelhaus zu finden: Unter diesem Motto findet ein digitales Weihnachtsquiz im Wald statt.
Bilder
Symbolfoto.

Symbolfoto.

Foto: Pixaby

Pünktlich zur besinnlichen Jahreszeit startet Anfang Dezember ein digitales Waldweihnachtsquiz an verschiedenen Standorten von Landesforsten Rheinland-Pfalz. Ab dem ersten Advent bis zum 31. Dezember können auf einem Rundweg im Kastellauner Wald verschiedene Aufgaben mit digitaler Unterstützung bewältigt werden: Helft dem Waldwichtel den Weihnachtsschmuck für sein Wurzelhaus zu finden!

 

Das Quiz findet über die nutzerfreundliche App "Actionbound" statt. Entlang eines Parcours werden Klein und Groß vom Waldwichtel geleitet und können Allerlei entdecken. Was kann man aus Bucheckern machen? Erkennt ihr die Zapfen der Douglasie? Wie groß sind eigentlich die Bäume im Kastellauner Wald? Diese und viele weitere spannende Fragen gilt es zu beantworten. Dabei hat der Wald hat auch in dieser winterlichen Jahreszeit vieles zu bieten und lädt zu einem Spaziergang für die ganze Familie ein.

 

Auf einem Rundweg von 1,5 Kilometern werden die Teilnehmer*innen von Frage zu Frage geführt. Ziel ist es, dem Weihnachtwichtel bei der Suche nach Schmuck für seine Behausung zu helfen! Wer weiß - vielleicht möchten die Teilnehmer ja auch selbst etwas mitnehmen? Die passenden QR-Codes müssen aber erst einmal gefunden werden! Das Quiz dauert etwa eine Stunde.

 

Papier und Stift sind nicht erforderlich, die Rallye läuft über die kostenlose App "Actionbound", die idealerweise schon zuhause installiert wird. (Der Download ist hier möglich: https://de.actionbound.com/download/). Das ist wichtig, da es im Wald nicht überall Netz gibt. So wird auf dem Weg keine Internetverbindung benötigt. Alles, was man braucht sind also witterungsangepasste Kleidung und Schuhwerk sowie ein Smartphone mit Kamera.

 

Start und Ziel befinden sich am Portal der "Traumschleife Burgstadtpfad" in der Nähe der Südstraße in Kastellaun. Hier findet man den Start-QR-Code. Der Weg ist jederzeit zugänglich. Die Strecke ist für geländegängige Kinderwagen geeignet, jedoch sind die Anforderungen wegen unebener und unbefestigter Waldwege teilweise recht sportlich. Sie ist nicht rollstuhlgeeignet. Übrigens: Wenn Sie als Team spielen, benötigen Sie nur ein Handy mit der Actionbound-App pro Gruppe.


Meistgelesen