Seitenlogo
Robert Syska

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf der B327

Niedert. Bei einem Verkehrsunfall in Niedert wurde am vergangenen Montag drei Personen verletzt - eine davon schwer.

Ein Pkw-Fahrer war aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug auf die Gegenspur geraten.

Ein Pkw-Fahrer war aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug auf die Gegenspur geraten.

Bild: Symbolfoto / Pixabay

Ein Pkw war gegen 15 Uhr auf der B327 aus Richtung Kastellaun nach Emmelshausen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache von seiner Fahrspur auf die Abbiegespur abkam und frontal mit einem dort wartenden Pkw kollidierte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen in einen weiteren Pkw geschoben, der auf der B327 in Fahrtrichtung Kastellaun unterwegs war. An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrbahn war während der Bergungsarbeiten für circa anderthalb Stunden vollgesperrt.


Meistgelesen