Stefan Pauly

Hoffmann folgt auf Muscheid

Bilder
Dirk Muscheid (rechts) hat die Präsidentschaft des Rotary Clubs Cochem-Zell an Johannes Hoffmann weiter gegeben.

Dirk Muscheid (rechts) hat die Präsidentschaft des Rotary Clubs Cochem-Zell an Johannes Hoffmann weiter gegeben.

Foto: Rotary Club Cochem-Zell

Ellenz-Poltersdorf. Johannes Hoffmann aus Mesenich hat die Präsidentschaft des Rotary Clubs Cochem-Zell 2022/2023 übernommen. Er fogt auf den Zeller Dirk Muscheid. Der ehemalige Präsident berichtete von einer ereignisreichen Zeit und ließ dabei Hilfsaktionen wie die Ahr-Hilfe, das Mosel-Clean-Up und die Spendenaktion für die Ukraine sowie zahlreiche weitere caritative Projekte Revue passieren.

Der Rotary Club Cochem-Zell engagiert sich mit seinen aktuell 39 Mitgliedern seit Jahrzehnten immer wieder regional wie auch international bei Hilfs- und Wohltätigkeitsaktionen. Unter anderem unterstützt der Club regelmäßig die Grundschulen im Landkreis sowie die »Cochemer Tafel« mit Jugend- und Lehrbüchern. Zudem hilft er mit Projekten und Spenden bei regionalen Ereignissen und Notlagen. International unterstützt der Service-Club eine Schule in Ruanda und bereits mehrfach eine deutsche Chirurgin in einem Krankenhaus in Ghana mit Bauprojekten, Spendengeldern und Hilfslieferungen. Der Club ist Teil von Rotary International (RI). RI gibt es seit 1905 und ist der älteste Service-Club.

https://cochem-zell.rotary.de/