Sturm entwurzelt Bäume und deckt Hausdach ab

VG Simmern. Aufgrund des Sturmes am Samstagabend kam es im Dienstbezirk der Polizeiinspektion Simmern zu einer Vielzahl von entwurzelten Bäumen.

Durch die entwurzelten Bäume wurden mehrere Kreis- und Landstraßen Straßen blockierten. Die örtlichen Feuerwehren und Straßenmeistereien waren im Dauereinsatz um die Straßen wieder befahrbar zu machen.

In Simmern wurde durch den starken Wind zum Teil die Dacheindeckung (Flachdach) eines Wohnhauses abgedeckt. Hierbei wurden Holzbohlen und Bleche zunächst auf die Straße und dort gegen ein geparktes Fahrzeug geschleudert. Auch hier war die Feuerwehr im Einsatz um weitere Schäden zu verhindern.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.