Marcel Ziarek (38), Gründer vom Plüsch-Tierheim in einem kleinen Teil der Lagerhalle. An den Wänden sind die einzelnen Briefe die fast mit jeder Spende beiliegen. Die komplette Halle konnte damit tapeziert werden. »Im Prinzip könnten wir drei Lagerhallen mit diesen lieben Briefen meterhoch tapezieren.

Nachhaltig knuddeln

Marcel Ziarek hat das erste Plüsch-Tierheim der Welt erfunden. Es nimmt Kuscheltiere auf und vermitteln diese aufbereitet weiter. Die Hälfte der Einnahmen wird an »echte« Tierheime gespendet. Aktuell ist das Trierer Tierheim an der Reihe. …
Große Freude bei den Verantwortlichen des Landesverbandes von Special Olympics, gemeinsam mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer  (im Bild nach den gelungenen Landesspielen in Trier), dass insgesamt zwölf Kommunen mit dabei sind.

Trier wird Gastgeber für internationale Delegation der Special Olympics 2023

Die Stadt Trier ist eine von 216 Kommen, die vom 12. bis 15. Juni 2023 Gastgeber für eine der 190 internationalen Delegationen bei den Special Olympics World Games sind.
Galerie
Fast wäre es am Bahnübergang Zewen zur Katastrophe gekommen. Der Zug raste nur wenige Zentimeter am Bus vorbei. Beide Fahrzeugführer standen anschließend unter Schock.

Beinahe-Unfall zwischen Bus und Güterzug

Am Montag, 24. Januar, gegen 18.20 Uhr kam es am Bahnübergang im Trierer Stadtteil Zewen zu einem Beinahe-Unfall zwischen einem Linienbus und einem Güterzug.
Symbolfoto

Leichenfund bei Remerschen: Polizei fahndet nach Identität des Toten

Nachdem am 25. Dezember 2021 in einem Wald in Remerschen (Gemeinde Schengen) die Leiche eines Mannes gefunden wurde, sucht die Polizei nach Hinweisen zur Identität des Verstorbenen.
Galerie
Um die Kopie der Igeler Säule für die Nachwelt zu bewahren, wurde sie im vergangenen Jahr mit modernster 3D-Technik digitalisiert. Für Einrüstung, 3D-Digitalisierung, Abbau und Einlagerung der Replik wendet der Landesbetrieb LBB rund 450.000 Euro aus Instandhaltungsmitteln auf. Später soll eine dauerhafte Kopie der Replik an gleicher Stelle wiederaufgebaut werden.

Igeler Säule: Kopie der Kopie in Arbeit

Die 114 Jahre alte Replik der Igeler Säule im Landesmuseum ist nicht mehr sanierungsfähig. Für eine Kopie wurde sie digitalisiert.
Weitere Nachrichten Trier