Michael Nielen

Wer ist der Rheinländer?

Carl Zuckmayer verewigt im Theaterstück "Des Teufels General" die Genealogie des Rheinländers.

Bilder
Video
Manni rezitiert aus Zuckmeyers "Des Teufels General".

Manni rezitiert aus Zuckmeyers "Des Teufels General".

Foto: Michael Nielen

Fräulein von Mohrungen hat die Verlobung mit Fliegerleutnant Hartmann gelöst, weil etwas mit seinem Stammbaum nicht stimmt. Wer zur Nazizeit heiraten wollte, musste einen arischen Rassenachweis erbringen.

"Meine Familie kommt vom Rhein. Mein Vater und Großvater waren Linienoffiziere - es besteht kein Verdacht jüdischer Blutmischung. Aber eine meiner Urgroßmütter scheint vom Ausland gekommen zu sein. Man hat das öfter in rheinischen Familien. Sie ist unbestimmbar…"

Harras brummt vor sich hin: "Soso. Daran liegt's. Da läuft so ein armer Junge mit einer unbestimmbaren Urgroßmutter herum." Der weitere Monolog wird hier im rheinischen Dialekt wiedergegeben: "Watt much alles vürkomme senn en su ne ahle Famelisch, noch dezoo vom Rheng…Vom Rheng, von dä jrueße Völlekemöll, dä Kelter Europas!"

"Hartmann, stellen Se sich ens die Reijh van Ühre Ahne vür: zöngk Christi Geburt. Do wohr ne römische Feldhaupmann, ne schwazze Käerl, brong wie en Oliv, der hätt nem blonde Mädche Lateng beijjebraaht. Unn dann kohm ne Jewüerzhändler en de Famelisch, Jödd unn ne äernste Mensch, der öss noch vühr de Huhzigg katholisch wohre.

Unn dann ne Dokte, ne Jrieche, ne keltische Lejionär, ne Landsknääch uss Jraubünden, ne schwedische Reiter, ne Soldat va Napoleon, ne desertierte Kosak, ne Schwarzwälde Flözer, ne wandernde Möllepuesch vam Elsass, ne decke Scheffer uss Holland, ne Offizier uss Wien, ne französische Schauspieler, ne böhmische Musikant - datt alles hätt am Rheng jelövv, jeroof, jesoffe unn jesonge unn Köngde jezeuch…"

Der Joethe, der kohm och uss dämm Topp, unn der Beethoven unn der Jutenbersch. Et woren de Beste! De Beste von de Welt! Unn waröm? Weil sich die Völleke doh vemisch hann - wie die Wasse uss Quelle unn Bääch unn Flöss, domött se sich zo nem jrueße lebendije Strom zesamme dohn. Vom Rheng - datt heesch vom Abendland, natürlije Adel. Datt öss Rasse!"


Meistgelesen